1. Lauf zum Bayern-Cup 2016

2.SM-Lauf SK4 ORE8 2016

beim MC Welden e.V.

Ausschreibung als pdf hier

 

Das Streckenlayout für 2016

layout 2014

Veranstalter:
Deutscher Minicar Club e.V. Hempbergstr.4 25462 Rellingen

Ausrichter:
MC Welden e.V. (DMC Ortsclub NR. 152)

Ort: Fuchstalring

Klassen:
Klasse 1: OR8 Expert
Klasse 2: OR8 Hobby
Klasse 3: ORE8

Zeitplan:
Samstag 16.04.16
ab 10:00 Freies/kontrolliertes Training aller Klassen
ab 15:00 Uhr Fahrerbesprechung
Im Anschluß Vorlauf 1 +2
Sonntag 17.04.16
8:00 Uhr Fahrerbesprechung
Anschließend 3.Vorlauf und Finalläufe

Zeitnahme:
AMBrc2 Anlage, es sind nur persönliche Transponder zugelassen
ACHTUNG: MRT PTX Transponder werden nicht unterstützt!
Es stehen keine Leihtransponder zur Verfügung!

 

Grundlage der Veranstaltung:
a) Neueste Durchführungsbestimmungen für Wettbewerbe des DMC
b) Aktuell gültiges DMC Reglement
c) Vorliegende Ausschreibung
d) Fahrerbesprechung


Reglement:
SM- Lauf: Aktuelles DMC-Reglement.
Bayern Cup: Aktuelles DMC-Reglement inkl. Bayern Cup-Reglement.

Nennung: nur online

Nennschluß: 11.04.16 - Keine Nachnennungen!

bis zum 14.04. unbezahlte Nennungen (Geldeingang) gelten als nicht abgegeben!

Bankverbindung:
MC Welden, Sparkasse Landsberg Konto Nr. 341891 BLZ 70052060

IBAN DE32-7005-2060-0000-3418-91
BIC BYLADEM1LLD

Bei anfallenden Bankgebühren diese bitte mit überweisen!

Startgebühr:

Erwachsener   Jugendlicher
DMC Mitglied
20 €   5 €
nicht DMC Mitglied
23 €   8 €
Doppelnenner
+ 20 €   + 5 €

Nenngeld ist Reuegeld und wird nicht zurückerstattet

Unbezahlte Nennung (letzter Geldeingang am 14.04.) gelten als nicht abgeben

Streckenposten:
Bei Nichtanwesenheit eines Streckenposten wird von jedem Vorlauf
eine Runde abgezogen und gewertet. Bei den Finalläufen führt es zur Disqualifikation.
Doppelstarter müssen selbst für einen Eratzstreckenposten sorgen.

Warnwesten:
In der Box und auf der Strecke ist Warnwestenpflicht.
Warnwesten bitte selber mitbringen! Oder gegen ein 5€ Leihpfand ausleihen.
Für Streckenposten liegen natürlich Warnwesten berei
t

Preise:
Preise für die 3 besten jeder Klasse

Fahrerlager:
Nicht überdacht, kein Stromanschluss
Unter dem Fahrerstand sind Tische mit Steckdosen zum Laden.
Fahrer, die im Fahrerlager Strom brauchen müssen ein eigenes Aggregat mit bringen.

Unterkunft:
Camping ist an der Strecke möglich.

Verpflegung:
Samstag, den 16.04.: Ausschließlich Getränkeverkauf
Sonntag, den 17.04.: Volle Verpflegung durch das Team des MC Welden e.V. mit:
Frühstück, Mittagstisch von unserem Sponsor Lustberghof und Kaffe und Kuchen.
Also alles was das Herz begehrt.

Foto und Film:
Mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltung verzichten Sie auf Ihr Recht am eigenen Bild.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise, ein faires Rennen und viel Erfolg.

Verantwortlichkeit des Ausrichters:
Der Ausrichter behält sich das Recht vor, alle durch höhere Gewalt oder aus
Sicherheitsgründen oder von den Behörden angeordnete erforderliche Änderungen
der Ausschreibung vorzunehmen oder auch die Veranstaltung abzusagen, falls dies
durch außerordentliche Umstände bedingt ist, ohne irgendwelche
Schadenersatzpflicht zu übernehmen.

Haftungsausschluss:
siehe DMC Reglement

MC Welden e. V.

Änderungen vorbehalten

Anfahrtsbeschreibung

Streckeninfos

Camping an der Strecke auf dem oberen Parkplatz innerhalb des eingezäunten Geländes
im Fahrerlager möglich –
kein Wasser und Stromanschluß.
Der kleine vordere Parkplatz ist nicht für Camper oder Wohnwägen –
diese nur auf den neuen oberen großen Pankplatz stellen!

Unterkunft Anschrift Telefon
Gasthof Lustberghof Lustberg 1 86920 Denklingen T: 08869/211
Gasthaus Seerose Welden 24 86925 Fuchstal T: 08243 961270
Gasthof “Landhaus Restaurant Blätz” Am Bahnhof 1 86925 Fuchstal-Asch T: 08243 2323 oder 2019
Landgasthof Hohenwart An der B 17 86925 Fuchstal T: 08243/2231
Gasthof Negele Hauptplatz 2 86978 Hohenfurch T: 08861/4463

Weitere unter www.landsberg.de



--- ZUR STARTSEITE ---