WICHTIGE INFOs für alle Besucher des MC-Welden e. V.


Der Bau und Erhalt der Strecke fordert sehr viel Arbeit und kostet natürlich auch Geld...

Die Bahnbenutzungsgebühr stellt dabei eine Vergütung für Arbeit, Material, die Abnutzung und den Erhalt der Strecke dar.

Wir möchten anderen Fahrern, die keine eigene Strecke haben, die Möglichkeit geben auf Deutschlands größter Strecke zu fahren und Spaß an unserem Hobby zu haben.

2018 veranstalten wir neben dem Vatertagsrennen einen Lauf zum Nitro Cross Cup und
einen Lauf zum BaWü Cup

Gastfahrer können jederzeit auf unserer Strecke fahren - auch Fahranfänger sind herzlich willkommen.
Diese können auch unter der Woche ohne großes Puplikum trainieren ;o)

Anwesende Vereinsmitglieder stehen immer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wer auf der Strecke fahren möchte muss sich aber auch an bestimmte Regeln halten:

  • Alle Fahrer müssen sich VOR dem Fahren anmelden!
  • Anmeldung am besten mind. einen Tag vorher per Mail oder
  • Anmeldung spätestens VOR dem Fahren unter OI76 84OO6783.
  • Die Benutzungsgebühr ist VOR dem Befahren zu entrichten.
  • Wer ohne Fahrkarte oder Anmeldung beim „Schwarzfahren“ erwischt wird zahlt 30 € Nachlösegebühr !
  • Die Benutzung der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr
  • Es dürfen nur Fahrzeuge 1/8 und kleiner auf die Strecke
  • Seinen Müll hat jeder wieder selbst mitzunehmen - Müllentsorger werden angezeigt
  • "Schwarzfahrer" riskieren einen Streckenverweis, -verbot oder eine Anzeige!
  • Das Fahrerlager unter dem Fahrerstand ist bei Bedarf für Vereinsmitglieder frei zu machen

Wie komme ich an Fahrkarten:

Einzelfahrkarten können einfach und kurz vor der Abfahrt von zuhause aus gekauft werden.
Einfach je Fahrer 15 € an den MC Welden überweisen und Beleg ausdrucken

Kontoinhaber MC Welden e.V.
Kontonummer: 341891
BLZ: 70052060
Sparkasse Leeder
IBAN: DE32700520600000341891
BIC: BYLADEM1LLD
Bitte achtet darauf, das uns dabei keinerlei Gebühren entstehen.

je Fahrer 15 €
Verwendungszweck: "Datum" und "Namen der Fahrer"

nach der Überweisung die Überweisungsbestätigung
ausdrucken und als Fahrkarte mit nehmen !

Vorteile einer Saisonkarte sind:
keine Anmeldung mehr erforderlich
auch Kurzbesuche rentieren sich ;o)

  Fahrkarte
15 €
 
  Saisonkarte 2018
180 €
 
Jugendliche  
 
unter 16 Jahren Fahrkarte
15 €
 
  Saisonkarte 2018
90 €
 

Fahrer, die sich erst an der Strecke telefonisch ohne Karte anmelden zahlen generell 20 €.
Fahrkarten gelten nicht an Rennwochenenden oder wenn die Strecke gesperrt ist!

Saisonkarten gibt es nur nach Voranmeldung per Mail direkt vom Verein.

Seit 2017 kann jedes Mitglied auch eine Stromkarte bestellen.
Diese Stromkarte kostet dann für 2018 nur 10,- €.

Mit der Stromkarte kann unter dem Fahrerstand das Licht und die Steckdosen aktiviert werden.
Und damit auch unsere permanente Zeitnahme aktivieren. Diese ist immer an sobald auch der Strom an ist.

https://speedhive.mylaps.com/Practice/3410

Diese Stromkarte ist Personenbezogen, nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einer Mitgliedschaft gültig.
Bei Mißbrauch (z.B. Verleih) wird die Karte ersatzlos gesperrt.
Ein Verlust der Karte ist unverzüglich dem Verein zu melden.

 

Hier ist unsere Strecke


--- ZUR STARTSEITE ---